Pellematic Maxi mit Brennwerttechnik

Der kompakte Großkessel mit bis zu 256 kW Leistung!

 

Holzpelletkessel mit Brennwerttechnik für Großanlagen

Pellet-Brennwerttechnik hält nun auch bei den Großkesseln in kommunalen und gewerblichen Objekten Einzug. Die Pellematic Maxi mit 41 bis 64 kW hat als Kaskade ein Leistungsvolumen von bis zu 256 kW – und das im flexiblen Condens-Brennwertbetrieb. Dafür sorgt ein ergänzender Wärmetauscher an der Kesselrückseite.

 

Bewährte Details für noch mehr Komfort

Der kompakte Großkessel verfügt dabei über alle bewährten Vorteile der Pellematic Maxi Baureihe, wie z.B. die serienmäßige Komfort-Aschebox, die effiziente ECC-Verbrennungstechnologie oder die flexible Leistungsanpassung.

 

viele verschiedene Leistungsgrößen
viele verschiedene Leistungsgrößen
effizientes Produktlabel
effizientes Produktlabel
noch mehr Wirkungsgrad
noch mehr Wirkungsgrad
Online-Produktberater

Große Vorteile auf kleinem Raum:

    • Maximale Effizienz dank Condens-Brennwerttechnik
    • In allen Wärmeverteilsystemen (ob Fußbodenheizung oder Heizkörper) flexibel einsetzbar
    • Auch ein 256 kW-System passt durch jede 80er-Tür und spart so Umbaukosten
    • Saubere Verbrennung

Ein starkes Team für noch mehr Leistung

Für den größeren Wärmebedarf kann die Pellematic Maxi als Kaskade geschaltet werden. Mit bis zu 4 Kesseln kann so eine Leistung bis 256 kW realisiert werden.

Flexible Lager- und Fördersysteme

Das Vakuumsaugsystem transportiert die Pellets auf schonende Art zuverlässig zur Heizanlage. Die Pellematic Maxi kann dabei entweder über einen >> Flexilo Gewebetank oder einen >> Lagerraum mit Pellets versorgt werden. Bei einer Mehrkesselanlage erfolgt die Pelletzuführung für jeden Kessel separat.

Mehr über Lagersysteme
Seiten Ansicht Maxi

Die Vorteile der Pellematic Maxi mit Brennwerttechnik im Überblick

Die technischen Raffinessen der Pellematic Maxi mit Brennwerttechnik

Die kompakte Heizung für den großen Bedarf - dank Brennwerttechnik mit bis zu 102,7% Wirkungsgrad. Die Efficient Combustion Control (ECC) sorgt für geringe Emissionen, konstant hohen Wirkungsgrad und eine optimale Anpassung der Heizleistung an die Anforderungen des Hauses.

Darüber hinaus bietet die Pellematic Maxi mit Brennwerttechnik folgende Besonderheiten:

  • Condens Brennwerttechnik
    Effizienz auf höchstem Niveau. Die neueste Generation der Brennwerttechnik holt noch mehr aus jedem Kilogramm Holzpellets heraus. Bis zu 15% mehr Effizienz – serienmäßig in allen Condens-Modellen.
  • Für alle Heizsysteme
    Erstmals ist es gelungen eine Pellets-Brennwertheizung zu entwickeln, die in allen Häusern - ob mit Heizkörpern oder Fußbodenheizung - eingesetzt werden kann.
  • Sauberste Technik
    Durch die Brennwerttechnik wird das Abgas ganz natürlich zusätzlich gereinigt. Daher weisen Brennwertgeräte die geringsten Staubwerte auf.
Saugturbine

Saugturbine

zur automatischen Befüllung des Vorratsbehälters
Einfacher Wartungs- und Reinigungszugang

Einfacher Wartungs- und Reinigungszugang

Integrierte Rücklaufanhebung

Integrierte Rücklaufanhebung

ohne aufwändige Technik
Unterdrucküberwachung

Unterdrucküberwachung

Zwischenbehälter

Zwischenbehälter

für 70kg Pellets
Flammraumfühler

Flammraumfühler

Vollautomatische Wärmetauscherreinigung

Vollautomatische Wärmetauscherreinigung

Geprüfte Rückbrandsicherung

Geprüfte Rückbrandsicherung

mittels Kugelhahn
E-Zündung mit Glühstab

E-Zündung mit Glühstab

(nur 250 W Leistung)
Multisegment-Brennteller

Multisegment-Brennteller

Komfort-Aschebox

Komfort-Aschebox

Staubfreie Entleerung mit automatischer Meldung, wenn die Box voll ist.
Vollautomatische Ascheaustragung

Vollautomatische Ascheaustragung

Einfacher Wartungs- und Reinigungszugang

Einfacher Wartungs- und Reinigungszugang

Einbaubeispiele