PelletakademieSchulung für Energieberater, Planer & Architekten

Für einen sicheren Auftritt beim Kunden

Ihr Vorteil

Informieren Sie sich über besonders effiziente und umweltfreundliche Heizsysteme für das Einfamilienhaus, gewerbliche oder kommunale Objekte, die Sie und Ihre Kunden begeistern werden.

Die Inhalte

  • umfassender Überblick über das Heizen mit Pellets
  • Vergleichsdarstellungen von unterschiedlichen Heizsystemen
  • praktische Planung
  • Gesetzliche Rahmenbedingungen
  • Information zu staatlicher Förderung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Energieberater, Planer und Architekten, die Interesse an besonders effizienten, umweltfreundlichen Heizsystemen für das Einfamilienhaus, gewerbliche oder kommunale Objekte haben.

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

  • Dauer: 1 Tag, 9.00 - 17.00 Uhr
  • Kosten: Kostenlos. Sie erhalten Unterlagen und Verpflegung.
  • Mindestteilnehmerzahl: 12 Personen

 

Fortbildungspunkte bei der DENA

Das Seminar wird für die Eintragung bzw. Verlängerung der Energieeffizienz-Expertenliste für Förderprogramme des Bundes mit

  • 8 Unterrichtseinheiten Wohngebäude (WG)
  • 8 Unterrichtseinheit Energieberatung im Mittelstand (EBM)
  • 8 Unterrichtseinheiten KfW Nichtwohngebäude (NWG)

angerechnet. 

Mehr Infos unter www.energie-effizienz-experten.de

 

Termine:

 

ÖkoFEN Zentrale Mickhausen (Süd) EkoZet Kerpen (NRW) Nordheide (Niedersachsen) Unterwittbach (Franken)
18.06.2020 07.05.2020 13.02.2020 06.10.2020
10.09.2020 29.10.2020    

 

 

Online Anmeldung: "Seminar für Energieberater, Planer & Architekten"

Bitte geben Sie den gewünschten Seminartermin ein und wählen Sie einen Seminarort aus:

Deutschland

Alle o.g. Preise verstehen sich inkl. Verpflegung und Unterlagen, zzgl. der gesetzlichen MwSt.

*   Bei Anmeldung zur KLIMA Kombi-Spezial Schulung in Mickhausen bitte für beide Schulungen extra anmelden.
** Die Zertifizierung zum Pelletfachbetrieb ist kostenlos.

HINWEIS: Bei Stornierungen der Seminare innerhalb 1 Woche vor dem Seminartermin und bei Nichterscheinen wird eine Stornogebühr von 20,- € in Rechnung gestellt.